Angebote

Coaching

Unter Coaching versteht man einen Prozess, der sich in einer vorher vereinbarten Zeit vollzieht und an dessen Ende ein überprüfbares Ziel steht. In der Regel werden dafür maximal zehn Sitzungen im Zeitraum von etwa einem halben Jahr vereinbart. In dieser Zeit unterstützen wir Sie dabei, Ihre eigenen Ressourcen zu entdecken und zu bündeln, Entscheidungen zu treffen und eine konstruktive Entwicklung zu durchlaufen. Grundlegend gehen wir davon aus, dass jeder Ratsuchende bereits die Kompetenz zur Veränderung in sich trägt. Im Coaching unterstützen wir Sie bei den Entscheidungen, was für Sie wichtig und angemessen ist.

Konkret beinhaltet ein Coaching folgende Schritte:

  • Erkennung des Problemkontextes
  • Definition klarer und erreichbarer Ziele
  • Entwicklung von Lösungsstrategien und Veränderungsansätzen auf der Basis Ihrer Ressourcen
  • Entscheidung für eine Veränderung
  • Training notwendiger Strategien für die Implementierung im Alltag
  • Sicherstellung der Veränderungsprozesse

Sie bringen uns Ihre Fragen und Inhalte mit, denn Sie sind der Spezialist für sich selbst und tragen unbewusst schon die Lösungen in sich. Wir bieten Ihnen Strategien zur Aktivierung Ihrer Ressourcen, denn wir sind Spezialisten für Entwicklungsprozesse. Wir begleiten Sie, sind Bergführer, Geburtshelfer und Kellner. Wir sind Ihr Spiegel und Ihr Resonanzraum.

Beratung

Unsere Beratung arbeitet auf der Grundhaltung des Coachings und bezieht sich auf unsere Kernkompetenzen. Indem wir unser Wissen mit Ihnen teilen, bereiten wir gemeinsam einen fruchtbaren Boden für Ihre Fragen vor. Mit den daraus resultierenden Kompetenzen und Ressourcen geben wir Ihnen den Anstoß für einen konstruktiven Veränderungsprozess.

Supervision

In der Supervision reflektieren wir mit Ihnen konkrete Situationen. Wir nehmen Ihre Anliegen wahr, besprechen die aktuellen Probleme und entwickeln mit Ihnen zusammen angemessene Lösungsstrategien. Eine Supervision bietet sich zudem als Begleitung zu Coaching- und Entwicklungsprozessen an oder kann sich auf ein spezielles Thema fokussieren. Beispiele dafür sind:

  • Kraftvolles Arbeiten
  • Konstruktive Konfliktkultur
  • Hilfreiche Strukturen

Eine Supervision sollte im regelmäßigen Turnus und zu vereinbarten Zeiten stattfinden.

Fortbildung

Unsere Fortbildungen orientieren sich an unseren Kernthemen und stellen eine Zusatzqualifikation für Ihre eigene berufliche Rolle dar. Die Fortbildungen eigenen sich darüber hinaus für Multiplikatoren dieses Themenspektrums. In der Regel erstrecken sich die Fortbildungen über einen längeren Zeitraum, um die gelernten Inhalte in die Praxis zu implementieren und die daraus resultierenden Erfahrungen kontinuierlich zu reflektieren.

Vorträge

Zu unseren Themen bieten wir Vorträge an, die sich zum Einstieg in die Ideen oder als Impulsreferat eignen.

Coaching, Beratung und Begleitung von Teams und Organisationen

In der Arbeit mit Teams und Organisationen greifen wir auf Coaching, Beratungen und Begleitungen zurück. Grundlegend gehen wir auch bei größeren Gruppen davon aus, dass die Kompetenzen, Ressourcen und notwendigen Kräfte bereits zum größten Teil vorhanden sind. Unsere Aufgabe ist es, sie sichtbar zu machen, im Team weiterzuentwickeln und zu fördern. Dabei gilt unser besonderes Augenmerk den bereits vorhandenen offiziellen und inoffiziellen Strukturen und Dynamiken innerhalb eines Systems. Diese Strukturen möchten wir mit Ihnen konstruktiv weiterentwickeln. In diesem Gefüge nimmt die Leitung oder Führung einer Einheit eine wesentliche Rolle ein, da gezielte Veränderungsprozesse in der Hierarchie immer von oben nach unten verlaufen.

Wegecoaching

Das Wegecoaching ist eine besondere Form des Coachings, das mit der Nähe zur Natur spielt. Aus der Natur können wir viele Impulse aufnehmen und in der Folge unsere Probleme, Themen und Wege auf neue Weise betrachten und bewerten. Darüber hinaus fährt der Schritt aus dem Alltag in eine neue Umgebung zu einem interessanten Perspektivwechsel. Sie können uns nach Vereinbarung gerne Orte in Ihrer Nähe vorschlagen oder Sie besuchen uns im Sauerland.

Unsere Methoden

Auf der Basis unserer Ausbildung, unserer beruflichen Erfahrung und dem Umgang mit Menschen, die uns begleitet haben, bedienen wir uns vielfältiger Methoden. Die systemische und hypnosystemische Sichtweisen bilden dabei das Fundament. Darüber hinaus spielen Körperarbeit und Metaphern, Bilder und Symbole eine wichtige Rolle in unserer Arbeit.